Wie ist das wohl, wenn man sich etwas vorstellt und dann auf einmal kommt das ganz anders?

Diese Folge haben wir uns genau das gefragt und daran erinnert wie unser Leben als Hundemama so sein sollte. Und wie es dann wirklich war. Ganz überraschend war es dann am Ende doch nicht, als wir fest stellten, dass es deutlich besser war als gedacht.

Anni, wie immer blendend vorbereitet, hat sich eine ganze Liste mit Kategorien gemacht und diese für sich abgearbeitet. Dabei kamen die klassischen Dinge wie Zeit, Aufwand, Geld und natürlich auch die Erziehung vor. Aber auch Liebe und die Wichtigkeit dieses Hundes haben wir uns angeguckt.

Durch unser immer chaotisches Selbst ist diese Folge ziemlich, naja… chaotisch geworden. Aber auch sehr lustig.

Unsere Verwirrung und die kleinen technischen (und mentalen) Defekte bitten wir hier zu entschuldigen.

Aber wie immer, hört am besten selbst!

Ihr erreicht uns über unsere bekannten Socialmedia Handles, aber auch per E-Mail unter kontakt@ohistdersuess.de.

Instagram

Facebook

www.ohistdersuess.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

No responses yet